(FEU 00) Feuer im Wilden Moor / FF Schwabe vor Ort

FEU 00 > Feuer (Standard) Rauchentwicklung
Zugriffe 760
Einsatzort Details

Schwabe, Schwabe
Datum 20.04.2020
Alarmierungszeit 18:51 Uhr
Einsatzbeginn: 18:58 Uhr
Einsatzende 01:10 Uhr
Einsatzdauer 6 Std. 19 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger
Einsatzführer Torsten Heinz
Einsatzleiter Timo Koll
Mannschaftsstärke 107
eingesetzte Kräfte

FF Westerrönfeld
FF Jevenstedt
  • MZF
  • LF10
  • LF8/6
FF Rendsburg
  • MTW
Polizei
  • FuStW
FF Schwabe
  • TSF
FF Nienkattbek
  • TSF-W
FF Osterrönfeld
  • ELW1
  • HLF20/16
  • LF20/16
  • MTW 1
  • MTW 2
LZG Kreis Rendsburg-Eckernförde
  • KdoW
  • ABC-RKW
  • RW-G-Kran
DRK Rendsburg
  • Quad
Fahrzeugaufgebot   ELW1  TLF1  HLF1  MLF1  GW-L1  MTW 1  MZF  LF10  LF8/6  MTW  FuStW  TSF  TSF-W  ELW1  HLF20/16  LF20/16  MTW 1  MTW 2  KdoW  ABC-RKW  RW-G-Kran  Quad
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Es handelte sich um einen Vegetationsbrand im Wilden Moor.

Die Brandbekämpfung wurde von drei Seiten durchgeführt und die Wasserfersorgung wurde größtenteils, über Traktoren mit Gülleanhänger die das Wasser in einen 10.000l Falttank abgaben, Sichergesellt.

Der Löschangriff von der Südseite muste auf Grund der starken Rauchentwicklung zum Teil unter Atemschutz durchgeführt werden. 

u.a. eingesetzte Ausrüstung
  • Rollcontainer 10.000l Faltbehälter
 

sonstige Informationen

Einsatzbilder